Home Produkte Referenzen FAQ Downloads Über Uns Kontakt Neuigkeiten und Veranstaltungen
maximising performance

Strathclyde Universität

Gemeinsam mit Spirotech konnte der Wartungsaufwand bei der Gebäudetechnik der Universität Strathclyde durch die dauerhafte Entfernung sämtlicher Verunreinigungen aus allen Heiz- und Kühlanlagen drastisch gesenkt werden.

Andy McWatt, Senior Mechanical Engineer bei der Universität Strathclyde, hat während der letzten sieben Jahre ausschließlich Spirotech-Produkte in den bestehenden und neuen Anlagen der Universität zugelassen. Der Grund dafür sind die hervorragenden Erfahrungen mit der Marke beim Umbau der Heiz- und Kühlanlagen für das SIBS Robertson Gebäude der Uni.

„Das SIBS-Gebäude ist ein wichtiger Bereich unserer prestigeträchtigen Biomedizinischen Fakultät. Es kommt hier auf äußerst präzise Temperaturregelung an,“ erklärte Andy McWatt. „Indiesem Gebäude hatten wir große Probleme mit Verunreinigungen,die die Steuerventile des Nacherhitzers blockiert haben. Das Ganze wurde dadurch kompliziert, dass es schwierig ist, an die Ventile heranzukommen.”

„Der Aufwand für den Zugang zum Netzwerk, um die Verunreinigung entfernen zu können, kostete uns viel Zeit und Geld. Daher hat die Behebung der Probleme mit der Anlage im SIBS-Gebäude uns sehr viel Zeit und Ressourcen gespart.”

Die Installation des Spirotech SpiroVent Superior 2008 war der Grundstein für die Kooperation mit dem Unternehmen. Sie hat sowohl in den historischen Gebäuden wie in Neubauten des Campus zu einer verbesserten Funktion der Anlagen und die Entfernung der Verunreinigungen im großen Maßstab geführt.


Ergebnisse

• Verbesserte Anlagenfunktion
• Entfernung der gesamten Verunreinigung der Anlage auf einmal
• Geringere Notwendigkeit des Einsatzes von Chemikalien
• Erhöhte Lebensdauer der Anlagen
• Beträchtliche Senkung des Wartungsaufwands

Die Lösung

SpiroCombi Luft- und Schlammabscheider
SpiroTrap Schlammabscheider
SpiroVent Superior S4 Vakuumentgaser

Lesen Sie mehr Weniger lesen Lesen Sie die Geschichte

Unser Konzept funktioniert, spart Zeit, reduziert die Notwendigkeit des Einsatzes kostspieliger Chemikalien und verlängert die Lebensdauer von Anlagen.
- Andy McWatt, Senior Mechanical Engineer, Universität Strathclyde


{{ ::item.name }}

{{ ::item.name }}

Your browser is currently not supported

Don't worry, there is an easy fix. All you have to do is click the link below and follow the instructions.

outdatedbrowser.com